Daniel Renn Stiftung Deutschland
Daniel Renn
Home
The Daniel Renn Scholarship Fund
Landschaft Burgunderhof
Daniel Renn Stiftung Deutschland
Hintergrund
Studenten
News
Gäste
Kontakt
Spenden
Impressum

Stipendium - Programmziele

Mit großer Dynamik verändern sich weltweit Wirtschaftsprozesse und Gesellschaftsstrukturen, die unweigerlich auf die Arbeitswelt Einfluss nehmen. Damit werden in Zukunft an jeden Arbeitnehmer neue Herausforderungen gestellt, die sich durch ein Höchstmaß an Flexibilität, Mobilität und Kooperationsbereitschaft ausweisen. Um in einem globalen Markt bestehen zu können, ist es auch für Teilnehmer aus dem Bereich Weinbau und Oenologie unerlässlich, berufliche Erfahrungen auf internationaler Ebene zu erlangen.

Das sehr positive Feedback von Teilnehmern, die an einem Trainingsprogramm in den USA teilgenommen haben, stellt unter Beweis, dass diese Austauschprogramme nicht nur in entscheidendem Maße die Persönlichkeit und berufliche Entwicklung eines Teilnehmers fördern, sondern auch der Verständigung zwischen beiden Kulturen immer wieder wichtige Impulse verleihen.
Neben der fachlichen Weiterbildung der Teilnehmer sollen die Englischkenntnisse vertieft und wichtige Schlüsselqualifikationen vermittelt werden. Die aktive Teilnahme an der amerikanischen Arbeits- und Lebensweise sollen den Praktikanten / die Praktikantin in die Lage versetzen, sich in einem fremden sozi-kulturellen Umfeld zurecht zu finden und ein besseres Verständnis für andere Denk- und Lebensweisen zu entwickeln.

<< zurück      weiter >>